LogoAGG Adolf-Grimme-Gesamtschule
IGS mit gymnasialer Oberstufe
ZeichenFuerDenFrieden.jpeg
IMG_8661
20CEC490-616C-4FBB-A320-CF53FDFBD841.jpeg
FrauSchmidt_FrederikeMehli
IMG_20220926_104010
75GG
FeuerFlamme1
IMG_6833.jpeg
ErffnungAusstellungSterne_6
AGG_wir_sind_mehr2
umweltschule-feier.jpg
8
IMG_3383
previous arrow
next arrow

Kontakt

Mail: igs@landkreis-goslar.de

Telefon: 05321 / 33 54 11

Anrufbeantworter: 05321 / 33 54 66

Fax: 05321 / 33 54 44

Sekretariat: Mo. - Do.: 07:30 - 15:30 Uhr; Fr.: 07:30 - 13:00 Uhr

 

Krankmeldung von Schülerinnen und Schülern: 

Bitte melden Sie Ihr Kind im Falle einer Erkrankung zeitnah telefonisch vom Unterricht ab. Beachten Sie dabei, dass eine telefonische Krankmeldung nicht die schriftliche Entschuldigung der Fehlzeit ersetzt.

Stay alive Bleib am Leben

Am 30.05.2024 besuchten die Klassen 11a und 11b die Asklepios Klinik in Goslar, um bei dem Workshop „Stay Alive! - Bleibe am Leben!“ mitzumachen. In Kooperation mit beispielsweise der Polizeiinspektion Goslar, dem DRK, der Freiwilligen Feuerwehr sowie den Kreiswirtschaftsbetrieben wurde den Schülerinnen und Schülern vor Augen geführt, welche Auswirkungen die Einnahme von Alkohol und Drogen auf den Körper und somit die Fahrtüchtigkeit haben, sowie die Konsequenzen dargelegt, die das Fahren unter Drogen- oder Alkoholkonsum sowie das Abgelenktsein durch das Handy haben. Unter anderem wurde den Schülerinnen und Schülern eine nachgestellte Unfallszene präsentiert, bei der sich ein Wagen mit zwei verletzten Personen mehrfach überschlagen hat. Eine Personenrettung wurde durchgeführt, bei der einige Schülerinnen und Schüler als Ersthelfer fungierten, der Notarzt die Verletzten versorgte sowie die Feuerwehr vor Ort war, um die Schwerverletzte aus dem Wagen zu holen.

Weiterlesen ...

75GG

Anlässlich des 75. Geburtstages des Grundgesetzes fand am Donnerstag, den 23. Mai eine großartige Aktion bei uns auf dem großen Schulhof statt: über 500 Schülerinnen und Schüler aus mehreren Jahrgängen hatten Karteikarten beschriftet, auf denen sie jeweils einen Artikel des Grundgesetzes vermerkt haben, der ihnen besonders wichtig ist. 
Diese Karten wurden an – recyclebare - Luftballons gehängt. In der fünften Stunde haben sich die Schülerinnen und Schüler auf dem Schulhof versammelt, einige haben sich als Zahl 75 in die Mitte eines großen Kreises von weiteren Schülerinnen und Schülern aufgestellt. Nach einem gemeinsamen gerufenen Glückwunsch zum Geburtstag, haben dann alle zeitgleich die Luftballons losgelassen.
Wir, als die AGG haben zum Geburtstag des Grundgesetzes somit eine große, bunte Wolke – auch im Zeichen der Vielfalt – auf die Reise geschickt.

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier finden Sie das Anmeldepaket für Klasse 5 an der Adolf-Grimme-Gesamtschule sowie eine Checkliste.